Kommentar14. Dezember 2019

Endlich Werbung!

Seit es die Webseite „Kinder verstehen“ gibt, ist sie werbefrei. Keine „redaktionellen Beiträge“ irgendwelcher Produkthersteller, keine lobenden (und gut belohnten) Erwähnungen von irgendwas, kein „guck doch mal auf diese Seite“.

Und das wird auch so bleiben.

Nur für meinen Zwillingsbruder gibt’s eine Ausnahme. Weil seine Sachen nämlich klasse sind, und sich auch um Kinder und ihre Eltern drehen: Zweisprachige Bilderbücher nämlich. Zum Vorlesen, Anschauen, Anhören, Träumen — und Verschenken.

Also guck doch mal auf diese Seite 😉

3 Kommentare

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bestimmte Kommentare erst manuell freigeschaltet werden müssen (z. B. wenn Sie einen Link teilen).

  • Cora Herzog

    Großartig. Habe direkt eins bestellt. Danke für Eure wundervolle Arbeit. Liebe Grüße aus Mönchengladbach

  • Stefanie

    Wundervoll, haben wir sogar schon zu Hause 🙂

  • Nicole

    Klasse! Werde ich bestellen. Und bitte weiter so wie bisher. Danke für die tolle Arbeit!